Veranstaltungen

In der Veranstaltungsdatenbank finden Sie alle Streuobstevents, die im Rahmen der Streuobsttage und des Aktionszeitraums von den Partnern, Streuobstinitiativen, Verbänden und Gruppen durchgeführt werden. Sie können nach Themen und/oder Regionen filtern. Für die eingetragenen Veranstaltungen sind die jeweils aufgeführten Veranstalter verantwortlich.

Hier können Sie auch Ihre eigene Veranstaltung in die Datenbank eintragen!

z.B. 24.06.2018

Hoffest der Edelobstbrennerei Schulz

Datum: 
Sonntag, 24 Juni, 2018 - 10:00
Adresse: 
Herbert Schulz
Edelobstbrennerei Schulz
Rossacher Str. 38
96269 Großheirath (Neuses an den Eichen)
Beschreibung: 

Im Juni veranstaltet die Edelobstbrennerei ein Hoffest mit dem Fokus auf regionale Produkte. Aktionen sind unter anderem die Ausgabe von Informationen und Beratung zum Streuobstbau sowie die Verkostung von Streuobstprodukten.

Uhrzeit: 10.00 bis 16.00 Uhr

Veranstaltungsort: Wiesenfeld Lindenstraße 20 im Landkreis Coburg

Weitere Informationen erhalten Sie per Telefon unter der Nummer 09569 466 (Schulz Herbert).

 

 

Bienenkisten-Stammtisch Frankfurt a. M.

Datum: 
Sonntag, 24 Juni, 2018 - 18:00
Adresse: 
Bienenkisten-Stammtisch Frankfurt a. M.
Beschreibung: 

In der Bienensaison findet einmal im Monat ein Treffen statt. Aktuelle Infos zu den Veranstaltungsorten und kurzfristige Terminänderungen werden rechtzeitig ->hier und auf  bekannt gegeben.

Wichtig: Der Bienenkistenstammtisch-Ffm findet an unterschiedlichen Orten statt. Wenn kein Ort bzw. “Zukunftspavillon” angegeben ist, können Interessierte den jeweiligen Treffpunkt bzw. Adresse per Mail erfahren.

Informationen und Kontakt:

Termine: 

  • Juni: Sonntag, 24.06.2018
  • Juli: Sonntag, 15.07.2018
  • August: Sonntag, 26.08.2018, August-Stammtisch mit Vortrag von A.Kramer "Netzwerk blühende Landschaften" bei Udo, Sportplatzstraße 61279 Grävenwiesbach
  • September: Sonntag, 29.09.2018, 4. Bienenfestival (eigener Stand), Siesmayerstraße 72, 60323 Frankfurt am Main
  • Oktober: 28.10.2018
  • Dezember: Sonntag, 09.12.2018, Winterbehandlung; Oxalsäuretausch

 

 

Biologische Vielfalt bewahren: »Nachhaltigkeit in der Imkerei – Kein Honigschlecken?«

Datum: 
Donnerstag, 28 Juni, 2018 - 09:00 bis 18:00
Adresse: 
Freilichtmuseum Beuren Museum des Landkreises Esslingen für ländliche Kultur
In Herbstwiesen
72660 Beuren
Beschreibung: 

Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Freilichtmuseum Beuren sowie dem Badischen und Württembergischen Imkerverband.
Wir bitten um Voranmeldung.

Beerenverarbeitung - Sirup, Marmelade & Co.

Datum: 
Donnerstag, 28 Juni, 2018 - 18:00 bis 22:00
Adresse: 
Annes Haus und Garten
Steinerweg 4
72555 Metzingen
Beschreibung: 

Es ist ein Rundgang durch den Garten des Obst- und Gartenbauvereins geplant, um dort Beeren zu entdecken und zu sammeln. Diese sollen schließlich verarbeitet und eine Vielzahl von Rezepten erprobt werden.

  • Es ist eine Anmeldung erforderlich (max. 10 Teilnehmer). Die Kursgebühr beträgt 20 € p.P. mit Materialkosten von 5 bis 9 €.
  • Veranstaltungsort: Annes Haus und Garten, Steinerweg 4, 72555 Metzingen

Weitere Informationen erhalten Sie per E-Mail (gekeleratgmx [dot] net) oder Telefon (0160 93763581) beim Veranstalter. 

 

Kulturnacht im Schönborner Hof

Datum: 
Freitag, 29 Juni, 2018 - 19:00
Adresse: 
Stadt Aschaffenburg
Dalbergstraße 15
63739 Aschaffenburg
Beschreibung: 

Geschichten rund um die Auswanderung nach Amerika stehen im Fokus eines Konzerts sowie einer Ausstellungseröffnung

...die Gebradene Daube flichen ein nicht ins Mauhl – unter diesem Motto werden im Rahmen eines Konzerts und inszenierter Lesungen die Stimmen von Amerika-Auswanderern des 19. und frühen 20. Jahrhunderts wieder zum Leben erweckt. Briefe und Lieder der Auswanderer berichten vom Zurücklassen der Lieben in der alten Heimat und den oft vielen Hürden beim Ankommen in Übersee. Männer und Frauen jeden Alters und Berufsstands hinterlassen neugierigen Augen und Ohren ihre alltägliche Erfahrung, aber auch Außergewöhnliches auf ihren Lebenswegen. Bei der inszenierten Lesung mit Schauspiel und den Auswandererliedern kann man auch ein Stück Geschichte(n) vom bayerischen Untermain und aus Aschaffenburg kennen lernen – poetisch, anrührend, manchmal tragisch und zutiefst menschlich.

Die Auswandererlieder werden gesungen und präsentiert von Alfred Baumgartner. Inszenierte Lesungen und Schauspiel: Angela Pfenninger und Iris von Stephanitz.

Freitag, 29. Juni 2018, ab 20:30 Uhr. Für Bewirtung ist gesorgt: Schlaraffenburger Streuobstagentur (->hier gets zur Schlaraffenburger Streuobstagentur)

In der Kulturnacht wird auch erstmals die Ausstellung „Von der Lutherbibel zur Gaunergeschichte. Bücher für deutsche Einwanderer in Amerika 1728 bis 1946“ zu sehen sein – eine Präsentation des Deutschen Auswandererhauses Bremerhaven, die erstmals an einem anderen Ausstellungsort gezeigt wird. Das Stadt- und Stiftsarchiv ergänzt die Ausstellung mit Themenblöcken rund um die Auswanderung vom bayerischen Untermain. Außerdem werden im Rahmen einer digitalen Videostation ausgewählte Filme zu sehen sein. Zur Ausstellung wird ein kleiner Katalog erscheinen.

 

Eröffnung der Ausstellung: 29. Juni 2018, 20:00 Uhr

  • Öffnungszeiten: 2. Juli bis 10. August 2018
  • Montag bis Freitag: 11:00-16:00 Uhr
  • Samstag/Sonntag, 7./8. Juli und 4./5. August: 11:00-16:00 Uhr
  • Eintritt frei

Weitere Informationen über die Veranstatung erhalten Sie ->hier bei der Stadt Aschaffenburg. 

Korbinian Aigner. Landpfarrer, KZ-Häftling und Obstbildermaler

Datum: 
Sonntag, 1 Juli, 2018 - 11:00
Adresse: 
Museum Würth
Reinhold-Würth-Str. 15
74653 Künzelsau
Beschreibung: 

Vortrag mit Prof. Dr. Peter J. Brenner

In seinem Vortrag beschreibt der Direktor des TUM.Archivs der Technischen Universität München Leben, Werk und Wirkungsgeschichte Korbinian Aigners. Korbinian Aigner (1885–1966) war ein oberbayerischer Landpfarrer, ein herausragender Obstkundler und ein aufmerksamer Zeitgenosse, der seine regimekritischen Äußerungen mit Gefängnis- und KZ-Haft bezahlte.

Der Eintritt ist frei. Einlasskarten können per E-Mail unter museumatwuerth [dot] com bestellt werden.

Ermstäler Knorpel und andere alte Kirschsorten

Datum: 
Sonntag, 8 Juli, 2018 - 11:00 bis 17:00
Adresse: 
Freilichtmuseum Beuren - Museum des Landkreises Esslingen für ländliche Kultur
In den Herbstwiesen
72660 Beuren
Beschreibung: 

Verkauf von frischen Kirschen, Informationen von den Erzeugern und Leckeres aus dem Holzbackofen.
In Zusammenarbeit mit der Grünflächenberatungsstelle des Landkreises Reutlingen, der Obst- und Gartenbauberatung des Landkreises Esslingen und dem Freilichtmuseum Beuren.

Bienenkisten-Stammtisch Frankfurt a. M.

Datum: 
Sonntag, 15 Juli, 2018 - 18:00
Adresse: 
Bienenkisten-Stammtisch Frankfurt a. M.
Beschreibung: 

In der Bienensaison findet einmal im Monat ein Treffen statt. Aktuelle Infos zu den Veranstaltungsorten und kurzfristige Terminänderungen werden rechtzeitig ->hier bekannt gegeben.

Wichtig: Der Bienenkistenstammtisch-Ffm findet an unterschiedlichen Orten statt. Wenn kein Ort bzw. “Zukunftspavillon” angegeben ist, können Interessierte den jeweiligen Treffpunkt bzw. Adresse per Mail erfahren.

Informationen und Kontakt:

Termine:

  • Juli: Sonntag, 15.07.2018
  • August: Sonntag, 26.08.2018, August-Stammtisch mit Vortrag von A.Kramer "Netzwerk blühende Landschaften" bei Udo, Sportplatzstraße 61279 Grävenwiesbach
  • September: Sonntag, 29.09.2018, 4. Bienenfestival (eigener Stand), Siesmayerstraße 72, 60323 Frankfurt am Main
  • Oktober: 28.10.2018
  • Dezember: Sonntag, 09.12.2018, Winterbehandlung; Oxalsäuretausch

 

Weinbereitungsseminar- „von der Frucht bis zum fertigen Wein“

Datum: 
Freitag, 20 Juli, 2018 - 08:30 bis 17:00
Adresse: 
Paul Arauner GmbH & Co. KG
Wörthstraße 34-36
97318 Kitzingen-Main
Beschreibung: 

In einer ganztägigen Veranstaltung in Kitzingen werden den Teilnehmern die theoretischen Grundlagen angefangen von der Fruchtverarbeitung, über die Gärung sowie Lagerung und Füllung der Weine erläutert. Es werden der Einsatz und die Wirkung der zur Weinbereitung verwendeten Produkte und Messgeräte vorgestellt und erklärt.

Anschließend sind die Teilnehmer an der Reihe! Wir werden unser theoretisches Wissen auch in der Praxis anwenden und gemeinsam aus frischen Obst einen Fruchtwein selbst herstellen. Natürlich probieren wir dabei ebenfalls unsere Messgeräte, wie Mostwaage, Vinometer und Acidometer gemeinsam aus.

Für ein Mittagessen in dem benachbarten Restaurant, sowie Getränke wird gesorgt! Zum Abschluss erhält jeder Kursteilnehmer zur Vertiefung der erworbenen Kenntnisse ein Handout, eine Teilnehmerurkunde sowie am Veranstaltungstag 10 % Rabatt auf alle Artikel.

Es ist eine Anmeldung erforderlich. Füllen Sie ->hier das Anmeldeformular aus und senden Sie es an vorzimmeratarauner [dot] com.

Preis: 119 € p.P.

Weitere Informationen erhalten Sie ->hier auf der Homepage. 

 

Sommerforum

Datum: 
Samstag, 21 Juli, 2018 - 14:30 bis Sonntag, 22 Juli, 2018 - 18:00
Adresse: 
Mellifera e. V. Vereinigung für wesensgemäße Bienenhaltung
Fischermühle 7
72348 Rosenfeld
Beschreibung: 

Austausch, Vortrag, Diskussion rund um die wesensgemäße Bienenhaltung

Das Forum bietet Imkern und Bienenfreunden Gelegenheit für fachliche Gespräche, Fragen und Diskussion rund um die wesensgemäße Bienenhaltung.

Vorträge sowie der Besuch bei den Bienen mit Erfahrungsaustausch gehören ebenso dazu wie der gemütliche Grillabend am Lagerfeuer.

  • Zeitlicher Rahmen: Sa 21. Juli 2018, ab 14:30- So 22. Juli 2018, ab 14:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Fischermühle 7, 72348 Rosenfeld

Es ist eine Anmeldung nötig. Die Teilnahmegebühr beträgt 70 € p.P.. Im Preis ist die Verpflegung enthalten.

->Hier können Sie die Veranstaltung buchen. 

Das Programm wird in Kürze verfügbar sein.

 

Seiten

XLS Export